Die Unfallstelle in Sargans. (Foto: KPSG)
Vermischtes
Region|28.10.2018 (Aktualisiert am 28.10.18 11:35)

Zwei Autolenkerinnen nach Auffahrunfall in Sargans leicht verletzt


SARGANS - Am Samstagmorgen um ca. 8 Uhr, sind auf der St.Gallerstrasse in Sargans zwei Autos zusammengestossen. Dabei haben sich die beiden Autofahrerinnen verletzt, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilte.


Die Unfallstelle in Sargans. (Foto: KPSG)


SARGANS - Am Samstagmorgen um ca. 8 Uhr, sind auf der St.Gallerstrasse in Sargans zwei Autos zusammengestossen. Dabei haben sich die beiden Autofahrerinnen verletzt, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilte.


Eine 57-jährige Frau fuhr mit ihrem Auto auf der St.Gallerstrasse Richtung Wartau, beschreibt die Kantonspolizei den Unfallhergang. Die Lenkerin beabsichtigte dort nach links abzubiegen. Aus bislang unbekannten Gründen prallte die nachfolgende, 21-jährige Frau mit ihrem Auto ins Heck vom Auto der 57-Jährigen. Durch den Aufprall verletzten sich beide Frauen eher leicht, konnten aber selbständig einen Arzt aufsuchen. An den Autos entstand ein Sachschaden von rund 20'000 Franken.

(kpsg)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|28.10.2018 (Aktualisiert am 28.10.18 11:32)
Bad Ragaz: Unbekannte brechen in Baucontainer ein


BAD RAGAZ - In der Zeit zwischen Donnerstagmorgen und Freitagmorgen ist eine unbekannte Täterschaft in einen Materialcontainer einer Baustelle an der Aeulistrasse eingebrochen, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilte. Sie brach ein Vorhängeschloss auf und stahl Maschinen im Wert von mehreren tausend Franken.


Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.