Volksblatt Werbung
Windows-10-Updates sorgten für Aufregung. (Symbolfoto: SSI)
Multimedia
International|30.11.2018

Windows-10-Updates sorgen für Probleme

Erst sorgte das sogenannte «October 2018 Update» für Verluste von Daten und Ausfällen des Soundsystems, dann bereitete ein vermeintliches Auslaufen von Microsoft-Lizenzen ein weiteres Problem.

Windows-10-Updates sorgten für Aufregung. (Symbolfoto: SSI)

Erst sorgte das sogenannte «October 2018 Update» für Verluste von Daten und Ausfällen des Soundsystems, dann bereitete ein vermeintliches Auslaufen von Microsoft-Lizenzen ein weiteres Problem.

Begonnen hat alles mit nicht mehr auffindbaren Dokumenten, Soundausfällen und Datenverlusten durch integrierte ZIP-Files: Das Windows Update «October 2018 Update» bereitete zahlreichen Microsoft-Usern Bauchschmerzen. Das Update wurde zurückgezogen und wird seither behoben. Eine Lösung ist bis jetzt (Stand: 9. November) aber noch nicht in Sicht.

Pechsträhne für Microsoft

Kaum ist das neue Update zurückgezogen, kommen neue Unregelmässigkeiten auf: Legale Microsoft-Kopien werden fälschlicherweise deaktiviert. Bei betroffenen Microsoft-Pro-Benutzern öffnet sich ein Fenster, dass die User darauf aufmerksam macht, dass ihre Pro-Version nicht mehr gültig sei. Die Software würde erst dann wieder funktionieren, wenn die Home-Version heruntergeladen wird. Dabei handelt es sich um ein Irrtum, denn die scheinbar ausgelaufenen Lizenzen seien nach wie vor gültig und seien keineswegs veraltet. Dieser Vorfall habe im Verlauf eines Tages immer mehr Benutzer betroffen. Im Anschluss an dieses Ereignis bestätigte Microsoft offiziell, dass es sich bei der Ursache um einen «Bug» handle, der aber in der Zwischenzeit schon wieder bereinigt worden sei. Personen, die von dieser Fehlermeldung betroffen seien, müssen lediglich den «Activation Troubleshooter» neu starten. Das Problem mit der Fehlermeldung sollte dann nicht mehr auftreten.

(red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Multimedia
International|27.11.2018
«Go-Retro!» lässt alte Zeiten wieder aufleben
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung