(Foto: ZVG)
Vermischtes
Region|25.12.2018

Blues zwischen den Feiertagen

Seit bald vier Jahrzehnten tritt der Melser Musiker als einer der «hardest working men» der Schweizer Bluesszene auf.

(Foto: ZVG)

Seit bald vier Jahrzehnten tritt der Melser Musiker als einer der «hardest working men» der Schweizer Bluesszene auf.

Ob elektrisch verstärkt mit seiner Andy Egert Blues Band die Welt des Texas/Chicago/British-Blues auslotend, oder nur mit seiner akustischen Gitarre den Delta-Blues singend – kaum einer in der Schweiz ist mehr «on the Road» als Andy Egert.
Mehrere Konzertreisen durch Europa und auch Amerika,Tourneen mit dem legendären Sänger und Bassisten Bob Stroger aus Chicago sowie mit Robert Lucas und Dallas Hodge (beide von der Band Canned Heat), Gastauftritte mit/oder im Vorprogramm von Johnny Winter, Stan Webb’s Chicken Shack, Steve Marriott, Bernard Allison, Joe Bonamassa, Dr Feelgood, Canned Heat, Charlie Musselwhite, John Lee Hooker Jr. und vielen mehr unterstreichen den guten Ruf, den der ehemalige Strassenmusiker aus dem Sarganserland in der Internationalen Blues Community geniesst.
Seit 1990 hat der leidenschaftliche Musiker sieben Alben veröffentlicht, auf denen er als Interpret bekannter Bluesnummer und auch Eigenkompositionen glänzt.
Einmal mehr präsentiert Andy Egert zusammen mit Markus de Pretto und Hani Ali zum Jahresende in seiner Heimat einen musikalischen Leckerbissen! (mx)

(mx)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|24.12.2018
Der Weihnachtsstern
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.