Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Lifestyle
International|25.12.2018

Back to the Future

Während frühere Generationen nahezu alles dafür taten, sich von ihren Eltern – vor allem äusserlich – zu unterscheiden, sind sie bei uns zurzeit die grössten Stylingvorbilder. Es gibt keine besseren Inspirationsquellen für Outfits, als vergilbte Fotoalben und alte Kleiderkisten zu durchforsten.

Unser Zeitgeist strotzt nur so vor Revivals! Doch nicht nur in der Mode – auch Musik und Serien bedienen sich an Bildern und Geschichten vergangener Dekaden. Eine Zeitreise zurück zu den Highlights der 60-, 70-, 80- und 90er Jahre. Einiges wird uns auch im 2019 nach wie vor beschäftigen!

The 60ies – bunt, schwungvoll, unkompliziert

Ob Kleidchen im buntem Mustermix, Mini Skirts oder Sonnenbrillen im Oversize-Style – das Revival der Sixties ruft zu flippigen Outfits auf.

Must-sees:

• Mad Men – Zwar in der heutigen Zeit produziert, aber absolut nah an der männerdominierenden Kreativbranche jener Zeit.
• Frühstück bei Tiffany – Ein absoluter Klassiker.
• Bonnie und Clyde – Die wohl legendärste Gangster-Love-Story aller Zeiten.

Must-hears

• Aretha Franklin – I Never Loved A Man The Way I Love You (mit Songs wie «Respect»).
• The Beach Boys – Pet Sounds (mit Songs wie «Wouldn’t It Be Nice»).
• The Beatles – Abbey Road (mit Songs wie «Come Together»).

The 70ies – let out the Dancing Queen!

Over-the-Knee-Boots, Over-the-Knee-Socks, Overalls, Schlaghosen … Hauptsache, es kann darin getanzt werden!

Must-sees

• Der Pate – Gilt bis heute als einer der besten Filme überhaupt.
• Saturday Night Fever – Unvergesslich sind die Dance-Moves von John Travolta.
• Grease – Da bleibt kein Fuss still und keine Locke trocken.

Must-hears

• Pink Floyd – The Wall (mit Songs wie «Another Brick In The Wall»).
• ABBA – Arrival (mit Songs wie «Dancing Queen»).
• Blondie – Parallel Lines (mit Songs wie «One Way Or Another»).

The 80ies – schriller geht nicht

Bomberjacken, Neon-Farben, Animal Prints, Spitze und viel Schmuck – ganz die Madonna der 80er-Jahren.

Must-sees

• Zurück in die Zukunft – Wer hat sich das nicht auch schon gewünscht?
• The Breakfast Club – Ein ein­fühlsamer Coming-Of-Age-Film.
• Cocktail – Tom Cruise in der Rolle als Barkeeper ist wahrlich ein Augenschmaus.

Must-hears

• Madonna – Like A Virgin (mit Songs wie «Material Girl»).
• Prince – Sign ‘O’ The Times (mit Songs wie «Housequake»).
• Thriller – Michael Jackson (mit Songs wie «Billie Jean»).

The 90ies – ein Kultjahrzehnt

Denim Skirt, Crop Top, weites Hemd drüber und du bist stylingtechnisch absolut dabei!

Must-sees

• 10 Dinge, die ich an dir hasse – Ein romantischer Teenie-Film mit Heath Ledger.
• Titanic – Zählt bis heute zu den kommerziell erfolgreichsten Filmen.
• Friends – «Die» Kult-Sitcom der 90er-Jahre!

Must-hears

• Radiohead – Pablo Honey (mit Songs wie «Creep»).
• Oasis – (What’s the Story) Morning Glory? (mit Songs wie «Wonderwall»).
• Nirvana – Nevermind (mit Songs wie «Smells Like Teen Spirit»).

Die Listen könnten endlos so weitergehen … daher doch die freie Zeit in den Weihnachtsferien unbedingt nutzen, sich auf dem Sofa einkuscheln und von den vergangenen Dekaden fesseln und inspirieren lassen. Wem das doch etwas zu «old-school» ist, kann sich auch an aktueller Popkultur bedienen. 80er-Jahre-Nostalgie findet sich bei Sänger «Crimer», Serie «Stranger Things» und Horrorfilm «Summer of 84». Und an Silvester doch zur Abwechslung einfach mal eine Mottoparty schmeissen und sich beim Stylen und Tanzen austoben!

(SB)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Lifestyle
International|16.03.2019
Kräuterlikör im Cocktail?
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung