Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Jutta Berger (zweite von rechts) bei einer «Auffangstelle» für Flüchtlinge, Kinder und Frauen aus dem Drogen- und Prostitutionsmillieu in Bangkok. (Foto: ZVG)
Vermischtes
Liechtenstein|15.06.2019 (Aktualisiert am 21.06.19 10:09)

Jutta Berger: «Der Allgemeinheit etwas zurückgeben»

VADUZ - Dass es Liechtenstein so gut geht wie heute, ist nicht zuletzt den unzähligen Ehrenamtlichen zu verdanken. Das «Volksblatt» stellt diese in einer Serie vor – heute mit Jutta Berger vom Zonta Club Vaduz.

Jutta Berger (zweite von rechts) bei einer «Auffangstelle» für Flüchtlinge, Kinder und Frauen aus dem Drogen- und Prostitutionsmillieu in Bangkok. (Foto: ZVG)

VADUZ - Dass es Liechtenstein so gut geht wie heute, ist nicht zuletzt den unzähligen Ehrenamtlichen zu verdanken. Das «Volksblatt» stellt diese in einer Serie vor – heute mit Jutta Berger vom Zonta Club Vaduz.

Plus - Artikel

Bitte melden Sie sich mit Ihrem «Volksblatt»-Online-Account an, wenn Sie erfahren wollen, wie Jutta Berger zu ihrer Tätigkeit und dem Ehrenamt im Allgemeinen steht. Vielen Dank.
(mw)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|08.06.2019 (Aktualisiert am 21.06.19 10:06)
Diana Gassner: «Helfen macht Spass und Spass macht einen zufrieden»
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.