Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die aktuellen Trends der Tuning-Szene und Fahrzeuge der Extraklasse, zu sehen auf der «Tuning World Bodensee». (Foto: ZVG)
Vermischtes
Region|27.04.2019

Leistungsgesteigert: Tuning World Bodensee erfindet sich neu

Friedrichshafen – Ordentlich gepimpt hat sich die Tuning World Bodensee in diesem Jahr selbst. Die 17. Auflage des internationalen Messe-Events für Auto-Tuning, Lifestyle und Club-Szene findet vom 3. bis 5. Mai nicht nur mit neuer Tagefolge statt – sie hat auch noch mehr Leistung unter der Haube.

Die aktuellen Trends der Tuning-Szene und Fahrzeuge der Extraklasse, zu sehen auf der «Tuning World Bodensee». (Foto: ZVG)

Friedrichshafen – Ordentlich gepimpt hat sich die Tuning World Bodensee in diesem Jahr selbst. Die 17. Auflage des internationalen Messe-Events für Auto-Tuning, Lifestyle und Club-Szene findet vom 3. bis 5. Mai nicht nur mit neuer Tagefolge statt – sie hat auch noch mehr Leistung unter der Haube.

Friedrichshafen – Ordentlich gepimpt hat sich die Tuning World Bodensee in diesem Jahr selbst. Die 17. Auflage des internationalen Messe-Events für Auto-Tuning, Lifestyle und Club-Szene findet vom 3. bis 5. Mai nicht nur mit neuer Tagefolge statt – sie hat auch noch mehr Leistung unter der Haube. «Nach dem Motto ‹The best show ever› haben wir die Tuning World Bodensee in diesem Jahr um drei grosse neue Bereiche erweitert», berichtet Messechef Klaus Wellmann. Erstmals auf einer Automobil-Messe in Deutschland wird es ein eSports-Event geben, das den virtuellen Rennsport hautnah auf die Veranstaltung bringt.
Die aktuellen Trends der Tuning-Szene und Fahrzeuge der Extraklasse zeigt die neue Style Mile. Ein Treffen der Superlative verspricht der Polo-Dome, der als weltweit grösstes Indoor-Polotreffen Anziehungspunkt für die Fans der veredelten VW-Baureihe ist. Etwa 1300 Autos, so viele wie noch nie und rund 200 Aussteller bringen drei Tage lang das Benzin im Blut der Besucher zum Brodeln. «Die 17. Auflage der Tuning World Bodensee wird ein echtes Erlebnis», freut sich Projektleiter Dirk Kreidenweiss. «Die einzigartige Kombination aus neuen Bereichen und Themen mit den beliebten Besuchermagneten aus den letzten Jahren wie dem European Tuning Showdown, der Wahl zur Miss Tuning sowie der Performance und Show Area mit zahlreichen Programmpunkten macht das Messe-Event 2019 zu einem absoluten MUSS im Terminkalender.» Ein weiteres neues Thema 2019 ist der «The Fast and the Furious Walk of Fame», auf dem sechs Nachbauten aus der beliebten Filmreihe zu sehen sind.
Das internationale Messe-Event für Auto-Tuning, Lifestyle und Club-Szene findet von Donnerstag, den 3. Mai, bis Sonntag, den 5. Mai 2019 statt und ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Kostenfreies Parken auf den offiziellen Messeparkplätzen. Die Tageskarte kostet im Vorverkauf 12.– € an der Tageskasse 15.– € .

(pr)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|21.08.2019 (Aktualisiert am 21.08.19 11:00)
«Fahrunfähig» unterwegs: 45-Jähriger kracht in Flums in Leitplanke
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung