(Foto:SSI)
Vermischtes
Schweiz|08.03.2019 (Aktualisiert am 08.03.19 14:41)

Für Visionäre und Nostalgiker

Der Autosalon in Zahlen: 900 Modelle, 180 Aussteller, 700 000 erwartete ­Besucher, mehr als 100 000 Quadratmeter Ausstellungsfläche.

(Foto:SSI)

Der Autosalon in Zahlen: 900 Modelle, 180 Aussteller, 700 000 erwartete ­Besucher, mehr als 100 000 Quadratmeter Ausstellungsfläche.

Die grossen Themen sind Elektromobilität, autonomes Fahren und die Digitalisierung der Fahrzeuge.BMW reist mit vier Hybridfahrzeugen und einem Benziner zur Premiere an. Porsche präsentiert das neue 911er-Cabrio und das Boxter-Cabrio sowie den Caiman Coupé. Piëch Automotive zeigt sein erstes Auto, ein Elektromobil namens Mark Zero. Mazda präsentiert einen neuen Kompakt-SUV mit Skyactiv-X-Moter, dessen Benzinmotor wie ein Diesel mit Kompressionszündung ­arbeitet und dadurch sparsamer ist.

Designerträume

Spycige Aussichten bieten die Konzeptautos. Der futuristische Nissan IMQ ist ein elektronischer SUV in gewöhnungsbedürftiger Optik. Dem formschönen Lexus LC Cabiolett Concept mag man trotz oder auch wegen seiner ­unverantwortlichen 477 PS die Serienfertigung gönnen.

Jugenderinnerungen

Das Mazda MX-5 Cabriolet feiert Geburtstag mit dem Sondermodell 30th Anniversary in Racing Orange. Auf 3000 Fahrzeuge weltweit ist die Auflage limitiert. To­yota hat dem Supra eine Neuauf­lage gegönnt – mit 13 gefakten Lufteinlässen.

(sw)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|23.02.2019
Filmpremiere in Altstätten
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung